GTranslate

English French German Italian Portuguese Russian Spanish

Login



"Normales" USB Ladegerät IPod tauglich machen

Zu meinem Geburtstag bin ich zum glücklichen Besitzer eines IPod Nano der 4. Generation gemacht worden. Das beiliegene Daten/Ladekabel lädt den IPod allerdings nicht an meinen diversen vorhandenen USB Ladegeräten. Ich hatte aber erstens keine Lust mir für 25 Euro ein Original Netzteil zu kaufen, außerdem wollte ich nicht warten bis das neue Netzteil da war. Und ein bisschen war da auch der Ehrgeiz herauszufinden warum das so nicht klappte. Kommerziell ist mir das eigentlich klar: Gewinnmaximierung durch Kundenbindung, aber technisch war es mir doch ein Rätsel.


Nach einiger Recherche bin ich endlich fündig geworden: Man braucht im Wesentlichen lediglich 4 x 33kOhm Widerstände, einen Schraubendreher und einen Lötkolben um ihn in die richtige Stimmung zu versetzen, den angebotenen Strom auch zu konsumieren.


Der Trick ist es, die Pins 2 und 3 der USB Schnittstelle (Datenleitungen) auf einen Spannungspegel um 2,5V zu ziehen. Andere Beschaltungen mit nur 2 oder 3 Widerständen funktionierten bei meinem Ipod Nano nicht.


Eine Schaltplan dazu gibt es hier: http://www.loncarek.de/pages/Hard/HardwareModifikationen